Online Workshopreihe:

"(Selbst-) Mitgefühl in schwierigen Zeiten"


Gerade in Lebensphasen, die mit belastenden Umständen und Gefühlen einhergehen, kann die Praxis des Selbstmitgefühls eine Stütze werden, die uns inneren Halt ermöglicht.

In dieser Serie an 4 aufeinander aufbauenden Terminen erkunden wir sowohl die "weichen" und tröstenden Aspekte dieses Zugangs wie auch seine kraftvollen, dynamischen, abgrenzenden Qualitäten.

Theorie-Input aus der Kontemplationsforschung ermöglicht ein vertieftes Verständnis der Wirkungsweisen von Achtsamkeit und Selbstmitgefühl und unterstützt die umfassende Festigung der Inhalte.

 

Für Teilnehmer*innen mit Vorkenntnissen in MBCT, MBSR, MSC oder vergleichbaren Formaten.

 

Termine:

Mo., 11.05., 18.05., 25.05., 01.06., jeweils 19:00 - 21:00

Leitung: Eva Kraus

Anmeldung: bis 08.05. per Email an eva.kraus@achtsamkeitleben.at

 

Kosten: 150.- € inkl. Handout und Übungsanleitungen als Audiodateien

Kombipreis bei Doppelbuchung mit "Das Gute in sich aufnehmen" bis 08.05.:

250.- € für beide Serien (8 Termine)

 

 


! Bitte beachte unbedingt unsere Hinweise zur Online-Teilnahme !

Sie beinhalten wichtige Themen (Skepsis oder Unsicherheit zu Online-Meetings, Technischer Leitfaden, Finanzielles in Corona-Zeiten, Genereller Hinweis)